Aktuelle Beschlussvorlage

Verwendung des Gewinns (UG)

Der Bilanzgewinn der Gesellschaft zum setzt sich wie folgt zusammen:

  • Jahresergebnis
    zuzüglich Gewinnvortrag
    abzüglich Verlustvortrag
    Bilanzgewinn

Der Bilanzgewinn wird wie folgt verteilt:

  • Pflichtrücklage (25 % des Bilanzgewinns)
    Ausschüttung an die Gesellschafter
    Einstellung in die freie Rücklage
    Gewinnvortrag