Aktuelle Beschlussvorlage

Beschlüsse zum Jahresabschluss für kleine GmbH ohne Abschlussprüfung (Bundle)

  1. Der von den geschäftsführungsbefugten Gesellschaftern aufgestellte

    • Rechnungsabschluss zum ,

    der als Anlage beigefügt ist, wird hiermit festgestellt.

    Die Geschäftsführung wird angewiesen, den Jahresabschluss zur Veröffentlichung beim elektronischen Unternehmensregister (unternehmensregister.de) einzureichen, sofern die Gesellschaft zur Veröffentlichung verpflichtet ist.

  2. Der Bilanzgewinn der Gesellschaft zum setzt sich wie folgt zusammen:

    • Jahresergebnis
      zuzüglich Gewinnvortrag
      abzüglich Verlustvortrag
      Bilanzgewinn

    Der Bilanzgewinn wird wie folgt verteilt:

    • Ausschüttung an die Gesellschafter
      Einstellung in die freie Rücklage
      Gewinnvortrag

  3. wird als Geschäftsführer

    • Entlastung

    erteilt.